3D Objekte in Adobe Acrobat

Adobe geht einen Schritt weiter mit ihrem PDF-Format und unterstützt in der neuesten Version Acrobat 3D nun verschiedene CAD-Formate.
Diese Funktion wurde speziell für Firmen wie Autohersteller entwickelt, welche häufig CAD-Dateien versenden.
Acrobat 3D ermöglicht das dreidimensionale Betrachten des Objektes und es können Kommentare zu jeder Seite hinzugefügt werden. Diese Möglichkeiten sollen die Kommunikation und somit auch den Designprozess beschleunigen.
Empfänger von Acrobat 3D Dateien müssen auf Acrobat Reader Version 7 upgraden um die Eingebundenen CAD Dateien betrachten zu können, ein Beispiel-PDF gibt es auf der Adobe-Seite (5,4MB).

Acrobat 3D ist das erste Produkt in der Familie, dass speziell für einen bestimmten Markt entwickelt wurde. Andere potentielle Märkte sind Architekten, Ingeneure und Baustellen, da sie alle häufig CAD Formate und Blueprints verwenden.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.