anty@server:/usr/share/php/Zend$ sudo rm -R ./
rm: cannot remove directory `./': Invalid argument
anty@server:/usr/share/php/Zend$ sudo rm -R /

anty@server:/usr/share/php/Zend$ sudo apt-get update
-bash: /usr/bin/sudo: No such file or directory

Shit. Das passiert, wenn man zu schnell auf Return drückt.

Veröffentlicht unter Linux.

Wieder ein Tipp aus der Reihe „Was ich mir merken sollte und was Andere interessieren könnte“:

Wenn das kopieren von Dateien im Windows-Netzwerk mit einem Linux-Rechner extrem langsam ist, dann hilft es eventuell mit den Werten aus der smb.conf-Datei zu spielen.

Wenn man nach „You may want“ in der Datei sucht, kommt man zu einer Zeile die empfiehlt folgenden Code unter Linux zu verwenden:

Statt dieser Zeile:

socket options = TCP_NODELAY

Lieber diese hier verwenden:

socket options = TCP_NODELAY SO_RCVBUF=8192 SO_SNDBUF=8192

Das hat meine Übertragungsgeschwindigkeit von 5 Stunden und steigend auf etwa 1 Stunde verbessert. Ist zwar noch immer nicht optimal, aber mal ein Anfang.

Veröffentlicht unter Linux.

Diese 16-stellige Hex-Zahl steht schon jetzt als Symbol gegen die Internetzensur. Überall im Netz wird sie verbreitet, oft garniert mit einem Kommentar gegen Zensur. Nur was bedeutet sie eigentlich?

Diese Zahl ist der Schlüssel um alle, derzeit auf dem Markt befindlichen, HD-DVDs und Blu-Ray Discs abspielen zu können. Mit diesem Key ist es möglich High-Definition DVDs ohne DRM-kompatiblen Geräten, sowie unter alternativen Betriebsystemen wie Linux abzuspielen.

Weiterlesen