Erster künstlicher Vogel entwickelt

Festo hat den ersten fliegenden künstlichen Vogel entwickelt!

SmartBird ist einer Seemöve nachempfunden, hat eine Spannweite von etwa zwei Metern und fliegt mit nur 23 Watt durch die Luft.

Hier geht es zum Making-Of Video.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.