Gefährliche Neujahrswünsche

Wie auch in den vergangenen Jahresübergängen sind auch diesmal E-Mails mit gefährlichem Anhang in Umlauf. Getarnt sind sie als Neujahrswünsche und können am besten durch den Namen des Anhangs erkannt werden: postcard.zip und postcard.exe enthalten den Virus Win32.Tibs.jy der den infizierten Rechner in ein Spamnetzwerk eingliedert.

Grund für das vermehrte Auftreten der Viren ist vermutlich durch die vielen neuen Computer zu erklären, welche als Weihnachtsgeschenk die alten infizierten Rechner ersetzt haben. Das dadurch geschrumpfte Spamnetzwerk muss jetzt wieder erweitert werden um den gewohnten Spampegel halten zu können.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Internet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.