GIMPshop

Photoshop ist mir zu teuer, darum verwende ich seit einiger Zeit GIMP. Das Programm ist Photoshop sehr ähnlich und nach einer kurzen Einarbeitungszeit findet man sich darin genauso schnell zu recht.
Jetzt gibt es einen Hack der GIMP seinem Kontrahenten noch mehr angleicht: GIMPshop!
Ich hab’s mir noch nicht installiert, aber anhand der Screenshots kann man erkennen, dass die Menüstruktur samt Icons dem Photoshop zum Verwechseln ähnlich sieht, was einigen Leuten das Umsteigen erheblich erleichtern wird. 😀

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.