Google Hacks

Google Hacks sind was ganz interessantes. Erstaunlich, was man mit mit dieser Suchmaschine alles machen kann!

Zu was ganz anderem: Ich hab die FeedMap in die About Section verbannt, weil es die Seite bremst und eh schon zu viele Bilder drauf sind.
Außerdem hab ich jetzt noch den RSS-Feed für Nicht-Firefox-User als Button eingefügt. Also kann das jetzt alles mit einem RSS-Feed-Reader gelesen werden. (Hoffe ich *g*)

Und zum Schluss noch was ganz überraschendes: Die Kommentare sind nicht nur zum Anschaun da… Die kann man auch benutzen 😉

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.