Kategorien
Technik

Hologramm Display

Heliodisplay

Was man derzeit nur aus Filmen kennt ist schon Realität: Heliodisplay nennt sich der futuristische Monitor der Zukunft. Dabei handelt es sich um eine, von IO2Technology entwickelte Technologie, welche es ermöglicht beliebige Video Sourcen in die Luft zu projezieren.
Durch die Möglichkeit den Hintergrund auszublenden ist es möglich 3D Objekte als 2D Bilder zu projezieren und trotzdem den 3D Effekt nicht zu verlieren.

Ein weiteres interessantes Feature ist die Möglichkeit die Finger als Eingabegerät zu benutzen, es sind keine besonderen Handschuhe oder Geräte notwendig. So kann man zum Beispiel Google Maps in den Raum projezieren und mit den Fingern navigieren, indem man das Bild einfach „berührt“.

Das Gerät zum erzeugen des Heliodisplays hat die Größe von einem großen Computer Tower und kann leicht in einen Tisch eingebaut werden.

Heliodisplay mit 3D Auto 4,6 MB Video von einem Presse Event in Monterey California mit einem dreidimensionalen Auto.

Hier die Navigation per Finger:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.