Bald soll der Internet Explorer 7 erscheinen und aus diesem Grund habe ich mir den Release Candidate 1 gezogen um anty.at zu testen. Wie erwartet musste ich eine kleine Anpassung vornehmen, weil die CSS Interpretation (zum Glück) gegenüber der alten IE Versionen verbessert wurde.

Vor meiner Änderung sah die IE 7 Variante von anty.at so aus:

anty.at IE 7  unfixed

Die Ursache war eine IE Weiche, die keine Versionsnummer hatte:

<!--[if IE]>
<style type="text/css" media="screen">
#sidebar {
margin-right: 5px;
}
</style>
<![endif]-->

Da ich jetzt weiß, dass ich den zusätzlichen Abstand von fünf Pixeln nicht in der neuen Internet Explorer Version brauche, muss ich das dem Browser mitteilen:

<!--[if lte IE 6]>
<style type="text/css" media="screen">
#sidebar {
margin-right: 5px;
}
</style>
<![endif]-->

Damit wird der Code nur ausgeführt, wenn eine Internet Explorer Version kleiner oder gleich der Version 6 die Seite aufruft.

Für alle, die diese Weichen noch nicht kennen sind hier die Möglichkeiten wie man bestimmte IE Versionen anspricht:

  • Eine bestimmte Version ansprechen: <!–[if IE 6]><![endif]–>
  • Kleiner als eine bestimmte Version: <!–[if lt IE 6]><![endif]–>
  • Größer als eine bestimmte Version: <!–[if gt IE 6]><![endif]–>
  • Größer oder gleich einer Versionsnummer: <!–[if gte IE 6]><![endif]–>
  • Kleiner oder gleich einer Versionsnummer: <!–[if lte IE 6]><![endif]–>
  • Alle IE Versionen ansprechen: <!–[if IE]><![endif]–>

Ich hoffe, ich konnte ein paar Webmastern helfen ihre Seite zu verbessern, meine Seite sieht jetzt auch im IE 7 gut aus:

anty.at IE 7 fixed

Veröffentlicht unter WebDev.

Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich