Apple hat am letzten Dienstag das iPhone SDK veröffentlicht. Sun hat nach einem 24 Stündigen Review des SDKs nun die Entwicklung einer JVM für das iPhone bekannt gegeben.

Die JVM soll auf der Java ME basieren und wird damit das iPhone für bereits verfügbare Java Programme öffnen.

Auch wenn ich mich mit der Java Micro Edition derzeit auf Kriegsfuß befinde kann ich diesen Schritt nur begrüßen.
Es bleibt zu hoffen, dass Sun viel Wert auf die Performance legt. Auf jeden Fall sollen alle iPhone Features so gut wie möglich von Java Programmen angesprochen werden können, was einen großen Freiheitsgrad für Programm-Interaktionen verspricht.

Als Veröffentlichungstermin wurde „irgendwann nach Juni“ genannt, ich bin gespannt!

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.