Jetty ist ein Webserver der jetzt auch in der Version 6.0 einen 2.4 Servlet Server integriert hat.
Dadurch ist es möglich Ajax (Asynchronous JavaScript and XML) Applikationen zu erstellen.
Das bedeutet es ist nicht nötig in bestimmten Intervallen dem Server Requests zu schicken um zu erfahren ob es Neuigkeiten gibt, sondern es wird mittels der Continuations Methode die Verbindung weiter offen gehalten, ohne dass etwas geschickt werden muss. Wenn der Server neue Informationen für den Client hat wird diese durch die Verbinung geschickt.
So ist eine erhebliche Traffic-Reduktion gegenüber "normalen" Methoden möglich, was sich natürlich auch zu einer Kostenreduktion führt.

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.