Kategorien
Allgemein Internet

Microsofts Security-Pläne für den IE7

Heute war ein komischer Tag: Zuerst fordert Bill Gates zum Hacken von Windows Vista auf, dann lese ich einen Artikel, dass Microsoft um horrende Summen Firmen in eine Whitelist eintragen lässt und jetzt lizenziert sich Microsoft auch noch einen fremden Anti-Phishing-Feed.

Da macht sich anscheinend jemand Gedanken über Sicherheit, bravo Microsoft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.