Bis jetzt kannte ich nur optische Täuschungen die bei langem darauf starren oder aus dem Augenwinkel betrachtet zu einer Veränderung führen.

Gerade habe ich aber ein Bild gefunden, bei dem die Entfernung des Betrachters die Täuschung hervorruft:

Die Köpfe vertauschen sich, wenn man 3-4 Meter zurück tritt
Die Köpfe vertauschen sich, wenn man 3-4 Meter zurück tritt

In obigem Bild befindet sich links ein zorniges Gesicht und rechts ein neutrales. Tritt man jetzt 3-4 Meter zurück, tauschen die Köpfe ihre Position!

2 Gedanken zu „Optische Täuschung: Gesichtertausch

  1. Stimmt, ohne Brille brauch ich mich auch nur zurück lehnen um zumindest eine Ahnung zu bekommen, was passieren soll.

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.