Stolpersteine für Wien!


Diese Stolpersteinidee (oben ein Bild aus Hamburg) find ich zur Abwechslung eine gute Idee.
Auf den Steinen stehen Namen, Geburts- und Sterbeorte und -daten von Opfern des Naziregimes.
Diese Steine werden vor dem Wohnhaus der Opfer auf dem öffentlichen Trottoir angebracht.
Der Grund, warum wir in Wien noch keine Stolpersteine haben ist angeblich der lange Amtsweg…
Ich hoffe, dass da trotzdem noch etwas daraus wird!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.