Akismet ist das beste WordPress Plugin. Zumindest aus meiner Sicht.

Ich währe mich gegen den Einsatz von CAPTCHAs wann immer ich kann um meinen Besuchern die best mögliche User-Experience zu bieten. Wer kommentiert gerne einen Post, wenn er zusätzlich noch Symbole von einem Bild abtippen muss?

Aus diesem Grund habe ich auf all meinen Blogs Akismet aktiviert. Still und heimlich überprüft es jedes Kommentar und zieht es aus dem Verkehr, wenn es als Spam erkannt wird.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter WebDev.

Bis jetzt kannte ich nur optische Täuschungen die bei langem darauf starren oder aus dem Augenwinkel betrachtet zu einer Veränderung führen.

Gerade habe ich aber ein Bild gefunden, bei dem die Entfernung des Betrachters die Täuschung hervorruft:

Die Köpfe vertauschen sich, wenn man 3-4 Meter zurück tritt
Die Köpfe vertauschen sich, wenn man 3-4 Meter zurück tritt

In obigem Bild befindet sich links ein zorniges Gesicht und rechts ein neutrales. Tritt man jetzt 3-4 Meter zurück, tauschen die Köpfe ihre Position!

Veröffentlicht unter Fun.

Überraschung!

Wie der Standard berichtet, soll es bei den Wiener Linien zu massivem Datenmissbrauch gekommen sein:

Ein unbefugter Mitarbeiter soll illegal Videomaterial einer Stationskamera gesichtet und kopiert haben – Videos sollen länger gespeichert bleiben als vorgeschrieben

Der Mitarbeiter, der den Missbrauch entdeckt hatte, wurde übrigens durch Androhung eines Disziplinarverfahrens wegen „Verletzung der Dienstverschwiegenheit“ von einer Anzeige abgehalten.

Weiterlesen